Selbstwickel Verdampfer

Selbstwickel Verdampfer (Selbstwickler)


Bei Selbstwickel-Verdampfern werden eigene Wicklungen (Heizwendeln) und Watte oder Dochte verwendet.
Man stellt hier genaugenommen seinen eigenen Verdampferköpf her.
Die eigentliche Wicklung (Draht) kann man als Meterware kaufen und damit seine eigene Wicklung (Spirale) drehen. Alternativ sind aber auch fertige Wicklungen erhältlich mit verschiedenen Widerständen und Drahtausführungen.

Neben der Kostenersparnis gegenüber fertigen Verdampferköpfen, besitzt man auch die Möglichkeit ganz individuelle Wicklungen und Widerstände zu kreieren für seine persönlich Vorliebe.

Selbstwickel Verdampfer zeichnen sich auch durch deutlich intensiveres Aroma aus, zudem hat man die Möglichkeit verschiedene Varianten an Wicklungen zu testen um das bestmögliche Ergebnis für sich zu erreichen.
Selbstwickel Verdampfer