Erste Schritte zum Start mit einer elektrischen Zigarette

Was benötige ich um mit dem elektrischen Rauchen zu beginnen?


Als empfehlenswerte Broschüre und mit reichhlich Informationen zur eZigarette, hat die IG-ED "Dampfen für Anfänger" zum Download zur Verfügung gestellt.
http://ig-ed.org/2016/11/dampfen-fuer-anfaenger/
 
Für den Anfang ein Starter-Set einer elektrischen Zigarette / eZigarette, als Einstieg eignen sich ein günstiges Joyetech AIO Kit (Weitere Ausführungen finden Sie hier) oder eVic Mini mit einem Cubis Pro Verdampfer. In den jeweiligen eZigaretten Set sind eine komplette e-Zigaretten (Akku, Verdampfer und Tank/Depot), ein USB-Ladegerät, Verdampferköpfe und div. Zubehör enthalten. Es stehen Ihnen selbstverständlich auch weitere Alternativen zur Verfügung wie Startersets von Eleaf mit dem iStick Basic, Aster Total oder iCare Solo, bei Vaporesso finden Sie das Target Mini Kit, hier erhalten Sie ein Starterset mit variabel einstellbaren Akkuträger. Damit können Sie die Leistung Ihrer e-Zigarette selber regulieren und sehen, je nach Modell, am Display wie voll Ihr Akku noch ist.

Dann brauchen Sie noch eine kleine Auswahl an Liquid / eLiquid (Nachfüllflüssigkeit) wenn Sie es etwas stärker mögen 18mg oder 12mg und später ggf. reduzieren auf 6mg, 3mg  oder ganz ohne Nikotin - 0mg. Wenn Sie kräftige Zigaretten rauchen ist 12mg eine gute Wahl, bei leichten Zigaretten sind 6mg oder 3mg zu empfehlen. Die Nikotinstärke 18mg wird bei den neuren Geräten von nur wenigen Menschen verwendet.

Die meisten Ein- und Umsteiger möchten den Geschmack der Tabak Zigarette beibehalten. Annähernd erreichen dies die Liquid / eLiquid Geschmacksrichtungen wie Virginia, Desert Ship, Turkish Tobacco, Turkish Blended oder USA Mix. Auch das Tabak-Liquid von LIQUA oder die Aramax Tabakliquids haben sich als gutes Liquid für den Tabakaroma Liebhaber herausgestellt.
Den genau identischen Geschmack einer herkömmlichen Zigarette werden Sie jedoch nicht finden, aber lassen Sie sich überraschen, es schmeckt besser! Das Schöne am Dampfen einer eZigarette sind auch die anderen Geschmacksrichtungen mit Aromen wie z.B. Vanilla, Mint, Cappuccino... da wird das Dampfen einer elektrischen Zigarette / eZigarette richtig lecker. :-)

 

Ihr Lieblingsgeschmack noch nicht verfügbar? Unser Sortiment wird stetig erweitert, gerne können Sie auch eine Anfrage für Ihren Lieblingsgeschmack über unser Kontaktformular stellen.
 

Mit welchen Liquid soll ich das elektrische Rauchen beginnen?

Zum Start mit der elektrischen Zigarette ist es ratsam, mit einem Tabak Liquid Seiner Wahl zu starten. Es empfehlen sich die Stärken 18mg wenn man sehr kräftige, starke Zigaretten geraucht hat und später oder bei "normalen" bis leichteren Zigaretten die Dosierung von med 12mg oder 6mg. Wenn Sie sehr leichte Zigarette geraucht haben können Sie auch gleich mit 6mg oder 3mg beginnen. Liquid mit 0mg Nikotin gibt nur noch das Aroma und kein Stärkegefühl mehr - Flash im Hals. Achten Sie bei Ihrer Liquidwahl auf die Angaben (mg). Die Angabe "mg", bezieht sich nicht auf eine(n) Zigarette/Zug, sondern auf 1ml Liquid. Liquid von 1ml entsprechen ca. 10-12 herkömmliche Tabak Zigaretten.
 

Wie viel Liquid / eLiquid brauche ich beim elektrischen rauchen?

Je nach Konsumverhalten, im Durchschnitt verbraucht man ca. 2 - 3ml eLiquid pro Tag beim elektrischen Rauchen. Dies entspricht, ca. 15-20ml Liquid / eLiquid pro Woche (20ml = ca. € 5,00 - € 10,00). Es empfiehlt sich immer 2-3 Flaschen Liquid auf Vorrat zu haben, um nicht Gefahr zu laufen, wenn Sie den Umstieg gemacht haben, wieder auf die herkömmliche Tabak Zigarette zurückgreifen zu müssen.
 

Ersatzteile, Vorrat, Aufbewahrung?

Wenn Sie sich nach der Probierphase zum elektrischen Rauchen entschlossen haben, sollten Sie sich ein zweites Gerät zulegen. Zum einen haben Sie eine weitere eZigaretten die parallel genutzt werden kann (Arbeit/Privat) und man läuft nicht Gefahr bei einem Defekt oder wenn man das Gerät vergisst/verliert ohne eZigarette zu sein. 

Des Weiteren sollte man ebenfalls immer 2-3 Ersatz-Verdampfer (Verdampferköpfe) liegen haben. Verdampfer, Cartomizer und/oder Clearomizer sind und bleiben Verbrauchsmaterial und können ohne vorherige Ankündigung, ähnlich einer Glühbirne, ihre Arbeit einstellen. Sie sollten auch die Verfügbarkeit beachten, da sämtliche elektrische Zigaretten importiert werden und sich bei Lieferengpässen erhöhte Lieferzeiten ergeben können. Dies gilt gleichermaßen für Ersatz-Akkus und anderes Zubehör rund um die eZigarette.
Auch die Akkus der eZigarette unterliegen dem Verschleiß, sie halten ca. 200-300 Ladungen und müssen dann ebenfalls erneuert werden.

Liquid / eLiquid sollte immer dunkel und kühl gelagert werden. Ihre elektrische Zigarette / eZigarette können Sie stehend oder liegend aufbewahren, dank der Tanksysteme ist ein Auslaufen des Liquid kaum möglich. Aufgrund des Dampfes einer eZigarette kann Kondenswasser (Tropfen) entstehen, welcher mal am Mundstück austreten kann.

Elektrische Zigaretten und Liquid sind kein Spielzeug! Bewahren Sie Ihre eZigarette immer außerhalb der Reichweite von Kindern auf. Liquid, auch ohne Nikotin, ist nicht zum Verzehr geeignet!

Preisvergleich elektrische Zigarette vs. Tabak Zigarette

Ausgehend von 3ml pro Tag, 2 Verdampfer im Monat (je nach dem wie viele elektrische Zigarette Sie in Benutzung haben), kommen Sie auf laufende Ausgaben im Monat von:

30 Tage x 3ml = 90ml = € 26,55 (9x 10ml á € 2,95 z.B Aramax oder SC Liquid)                            
30 Tage x 2-4 Verdampferköpfe = € 9,95 (Beispiel Cubis/AIO Verdampferköpfe im 5er Pack)                  

Die mtl. Ausgaben belaufen sich auf ca. € 40,00

Im Vergleich dazu die herkömmliche Tabakvariante...
30 Tage x 1 Schachtel Tabak Zigaretten á € 5 = € 150

Das elektrische Rauchen spart Ihnen über € 100, je nach Konsum, mtl. ein. Die Anschaffungsausgaben für die die erste eZigarette haben sich somit schnell wieder amortisiert.
Schon nach einen Monat, wäre bereits der Kauf eines zweiten Gerätes mit dem ersparten möglich!


Bestellen Sie jetzt und testen Sie die elektrische Zigarette - eZigarette, Starter-Sets ab € 17,95


Besuchen Sie auch unsere Firmenwebseite unter www.lofertis.de, dort finden Sie weitere Informationen zu e-Zigaretten und e-Zigaretten Zubehör.